Ruedi Föhn ist 42 Jahre alt, auf einem Bauernbetrieb aufgewachsen und seit Kindsbeinen an schlug sein Herz für Kühe und das Älplerleben. So absolvierte er eine Lehre als Landwirt und die Meisterprüfung. Mit 23 Jahren pachtete er eine Alp mit Käsereibetrieb, mit 26ig übernahm er den elterlichen Bauernbetrieb. Mit seiner Frau Vreni hat er vier Kinder, die zwischen 6 und 14 Jahre alt sind und alle mit Herzblut auf dem Betrieb mithelfen. Aushängeschilder seines Betriebes sind die Orginal Braunvieh Herde, bei deren Management wirtschaftliche Faktoren sehr stark gewichtet werden, sowie der Dräckloch Alpkäseber, aber auch die Alpabfahrt, welche sich grosser Beliebtheit erfreut. 

Aktuelle Tätigkeitsfelder von Ruedi Föhn:

  • Führung eines Bergbauern- und Alpbetriebes
  • Ausbildung von landwirtschaftlichen Lehrlingen
  • Fütterungsberater bei Willi Grüninger AG

Ruedi Föhn wird am Junglandwirtekongress ein Referat zum Thema "Berg- und Alpbetrieb mit wirtschaftlichen OB-Kühen und Alpkäseproduktion" halten. 

 29 Dräckloch 1700 M.üFamilie Föhn1

Login

zettel
Go to top